Besuch in der “Schnupperuni”

Die Schülerinnen Jolina und Marwa aus der Klasse 9a haben an der Schnupperuni der Universität zu Köln teilgenommen. Ihre Eindrücke schildern sie in folgendem Kurzbericht:

Wir haben vom 12.-13.03.2018 an der Schnupperuni Chemie der Universität zu Köln teilgenommen und werden in diesem Kurzbericht ein paar Erfahrungen und Eindrücke beschreiben.

Wir haben uns bei der Schnupperuni angemeldet, weil wir es sehr interessant finden, wie eine Universität aufgebaut ist. Außerdem interessiert uns Chemie in manchen Punkten sehr.

Nun zu den Schnuppertagen: Während der zwei Tage haben wir zu verschiedenen Bereichen der Chemie (physikalische Chemie, biologische Chemie, anorganische und organische Chemie) Vorträge von Professorinnen gehört. Ebenfalls haben wir an einem Tag Experimente durchgeführt. Das Thema, welches wir untersucht haben, war „Coca-Cola“.

Die Vorträge fanden in einem großen Hörsaal statt und die Experimente in den Laborräumen der Universität.

Die Experimente waren in Stationen aufgeteilt und behandelten unter anderem die Volumina, den Zuckergehalt und den pH-Wert verschiedener Cola-Sorten.
Insgesamt empfanden wir die Zeit an der Universität zu Köln sehr spannend und informativ.

Wir empfehlen jedem, der Interesse an Forschung und Chemie hat, bei diesem Programm mitzumachen.