Elternsprechtag

Ansprechpartner: Herr Petersen

E-Mail:

t.petersen@rurtalgymnasium.de

In jedem Halbjahr bieten wir an unserem Gymnasium einen Eltern- und Schülersprechtag an. Die Termine der Sprechtage entnehmen Sie bitte dem Terminplan. An diesem Tag endet der Unterricht immer etwas früher, um pünktlich ab 14:00 Uhr mit dem Eltern- und Schülersprechtag beginnen zu können. Der Sprechtag endet um 19:00 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten vor jedem Sprechtag ein Informationsschreiben von der Schule ausgehändigt, dem Sie alle wichtigen Informationen und Hinweise entnehmen können. Sollten Sie Gesprächsbedarf haben, zeigen Sie diesen bitte so frühzeitig wie möglich beim Klassen- oder Fachlehrer über das Ihrem Kind ausgehändigte Formular an.

Die Dauer der Gespräche müssen zeitlich begrenzt werden. Als Zeitraster gehen wir von 10 Minuten aus. Haben Sie darüber hinaus Gesprächsbedarf oder können Sie am Elternsprechtag nicht erscheinen, so nutzen Sie bitte die Sprechstunden der Lehrkräfte.

Am Elternsprechtag hängen im Foyer Übersichtspläne aus, denen Sie entnehmen können, in welchem Raum die Lehrerin oder der Lehrer seine Sprechzeit abhält.

Als Vorbereitung auf den Elternsprechtag sollten Sie mit Ihrem Kind ein offenes Gespräch führen. So ersparen Sie sich manch unangenehme Überraschung. Sie sollten wissen, ob Ihre Tochter oder Ihr Sohn Sorgen hat. Das kann die Noten betreffen, das Verhältnis zur Lehrkraft oder zu den Klassenkameraden. Nutzen Sie also diese Chance für den direkten Informationsaustausch mit den Lehrerinnen und Lehrern.