ANTalive-Partnerschule

Ansprechpartner: Hr. Herzog

Roger Herzog

 

 

 

 

E-Mail: r.herzog@rurtalgymnasium.de

Antalive – das Rurtal-Gymnasium als Partnerschule

Um Schülerinnen und Schüler wieder an Berufe aus dem Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) heranzuführen, bietet „Antalive“ seit 2009 zahlreiche Möglichkeiten außerhalb des Unter­richts. Das Rurtal-Gymnasium ist seit vielen Jahren als Partnerschule aktiv. Die vielseitigen Angebote aus den verschiedenen MINT-Bereichen werden zeitnah den Ad­ressaten der verschiedenen Jahrgangsstufen durch den Antalive-Kontaktlehrer Herrn Herzog zur Kenntnis ge­bracht und beworben. Wiederholt haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Angebote wahrgenommen, an außerschulischen Lernorten zu forschen bzw. wissen­schaftlich zu arbeiten. Im Schuljahr 2014/15 war das Rur­tal-Gymnasium beim Kurs Bionik und beim Schülerwett­bewerb „GoIng&GoJob“ vertreten. Aktuell sind 3 Schüle­rinnen und Schüler bei Seminaren angemeldet. In Aner­kennung der am Rurtal-Gymnasium geleisteten Arbeit erhielt die Schule mit Schreiben vom 05.August 2015 ei­nen Geldbetrag von 110 Euro zur Erweiterung der MINT-Ausstattung.

Auch im Bereich der Mädchenförderung macht Antalive immer wieder spezielle Angebote, die den an MINT-Fä­chern interessierten Schülerinnen angeboten wurden. Aktuell wird das „FH4YOU – Technikcamp nur für Mäd­chen“ in der EF durch die Schule gesponsert angeboten. Zwei an Wissenschaft interessierte Mädchen werden un­sere Schule in 2015 vertreten.