Information Mittelstufe

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Erprobungsstufe werden die Schüler in die Mittelstufe des Gymnasiums versetzt, die die Jahrgänge 7 bis 9 (G8) und 7-10 (G9) umfasst. Diese Mittelstufe stellt in der Regel nicht den Abschluss der Schullaufbahn dar, sondern eine Brücke zwischen der Erprobungsstufe und der Oberstufe.

Fachlich und methodisch bereitet die Mittelstufe auf die Oberstufe vor, was nur durch gemeinsame intensive Arbeit von Lehrern und Schülern gelingen kann. Gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern arbeiten wir verstärkt darauf hin, ihnen inhaltliche Kenntnisse sowie fachliche, soziale und methodische Kompetenzen so intensiv zu vermitteln, dass sie die Sekundarstufe I qualifiziert abschließen können und den Leistungsanforderungen der Sekundarstufe II gewachsen sind.

In der Mittelstufe ist die Arbeit zunehmend durch komplexere Fragestellungen und selbstständigeres Arbeiten gekennzeichnet. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich zunehmend der eigenen Wertvorstellungen, der persönlichen beruflichen Interessen, Fähigkeiten und Qualifikationen bewusst werden, um persönliche Entscheidungen selbstständig und zufriedenstellend treffen zu können.

Ritter, Andreas (Ri)

Ritter, Andreas (Ri)

Koordination Mittelstufe

Stellvertretende Klassenleitung 7a


  • Deutsch
  • Musik
  • Medienerziehung

a.ritter@rurtalgymnasium.de