Information Oberstufe

Um in die gymnasiale Oberstufe eintreten zu können, müssen Schüler, die ein Gymnasium besuchen, die Versetzung in die Einführungsphase erreicht haben. Schüler anderer Schulformen müssen die Fachoberschulreife mit Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe vorweisen. Diese wird auf dem Abschlusszeugnis der zehnten Klasse vermerkt.

Die Oberstufe besteht aus drei Jahrgangsstufen, der EF (Einführungsphase), der Q1 und der Q2 (zwei Jahre der Qualifikationsphase).

Durch die Schulzeitverkürzung an Gymnasien erlangen die Schüler, die in der Sekundarstufe I ein Gymnasium besucht haben, mit der Versetzung in die Q1 die Fachoberschulreife, die die Schüler anderer Schulen bereits beim Eintritt erlangt haben.

Während der Einführungsphase werden wichtige fachliche und methodische Kenntnisse für die Arbeit in der Qualifikationsphase vermittelt. Die Schüler lernen das Kurssystem der Oberstufe kennen. Die Leistungen zählen noch nicht für die Abiturnote.

Nach der Einführungsphase besteht die Möglichkeit, die Vollzeitschullaufbahn zu beenden und in eine Ausbildung überzugehen. Die überwiegende Mehrzahl der Schüler wechselt jedoch in die Qualifikationsphase. Die Leistungen, die in der Qualifikationsphase erzielt werden, sind für das Abitur relevant. Nach dem ersten Jahr der Qualifikationsphase ist, wenn eine bestimmte Zahl von Leistungsdefiziten nicht überschritten wird, der schulische Teil der Fachhochschulreife („Fachabitur“) erlangt. Wer nun die Schule verlassen möchte, kann eine Ausbildung beginnen oder ein einjähriges gelenktes Praktikum absolvieren. Nach der Ausbildung bzw. dem Praktikum berechtigt die Fachhochschulreife zum Studium an einer Fachhochschule.

Die meisten Schüler unserer Schule setzen ihre Schullaufbahn im zweiten Jahr der Qualifikationsphase fort und schließen ihre Schullaufbahn nach dreijähriger Oberstufe mit dem Abitur ab. Damit stehen ihnen alle vorgenannten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten offen, sie können aber auch an einer technischen Hochschule oder einer Universität studieren.

Terhorst, Annette (Te)

Terhorst, Annette (Te)

Koordination Oberstufe

Klassenleitung 8c /

Stellvertretende Klassenleitung 6c


  • Mathematik
  • Physik

a.terhorst@rurtalgymnasium.de