Einsteintage 2015

Warum ist das Rotkraut Rot und warum ist das Blaukraut Blau? Die  Grundschulkinder, die an drei Nachmittagen zu unseren Einsteintagen kamen, können diese Frage jetzt beantworten. Die sehr interessierten „jungen“ Einsteins haben unter anderem beobachten können, wie man Säuren und Laugen sichtbar machen kann.  Durch die Unterstützung unserer „großen“ Schüler konnten wir mit insgesamt 113 Grundschulkindern mehrere Experimente in Physik und Chemie durchführen. P1050895

Neben den schönen und zum Teil farbigen Eindrücken aus den Naturwissenschaften konnten wir alle mit einem guten Gefühl nach Hause gehen, denn es haben uns sehr nette Kinder besucht und es war toll zu sehen, wie freundlich und kompetent unsere Schüler die „Kleinen“ betreut haben.

 

Schreibe einen Kommentar